Clinical Research Center, Fraunhofer Institut Hannover

2010 bis 2014

Das Clinical Research Center der Fraunhofer Gesellschaft in Hannover, in L-Form angeordnet, hat einen Haupteingang mit Fußgängererschließung durch das Gebäude hindurch und eine darunter kreuzende Zufahrt zur Tiefgarage. Die Strenge der Architektur wird sanft eingebunden in ein Freiraumkonzept vielfältiger Qualitäten. Die Bebauung wird durch großkronige Bäume gerahmt; die Fußgängerführung wird durch Bepflanzung und Platzbildung im vorderen und im rückwärtigen Bereich betont und lädt dort mit Sitzbänken zum Verweilen ein. Besucher-Stellplätze sind im vorderen Bereich räumlich integriert; ein Teich fängt Regenwasser auf und dicht bepflanzte Beete bieten Garten-ähnliche Ausblicke aus den Büros im Erdgeschoß. Die Dachterrassen sind begehbar, der Innenhof ist begrünt. Der Hof mit umgebenden Terrassen dient auch dem Aufenthalt im Freien. Es entsteht nach außen der Eindruck einer Villa mit unterschiedlichen Gartenbereichen.

Andere Projekte des gleichen Kunden

Clinical Research Center, Fraunhofer Institut Hannover ist das erste Projekt bei diesem Kunden.